Changebegleitung ist mein Leben und meine Berufung

Ich fühle mich dort wohl - persönlich und beruflich - wo Dinge in Bewegung sind, sich wandeln und ständig neu ausrichten und anpassen. Wo dies auf Kundenseite (noch) nicht der Fall ist, initiiere und begleite ich meine Aufftraggeber und Klienten sehr gerne dabei, sich mutig in die richtige Richtung zu bewegen. Das ist oft nicht trivial (die Beharrungskräfte im Kundensystem sind oft stark) und gerade deshalb erlebe ich meinen Beruf als überaus sinnstiftend.

 

Im Jahr 2007 erfolgte mein Markteintritt: Gründung von "Hauptsache Persönlichkeit - die wirtschaftspsychologische Unternehmensberatung". Der Name ist Programm!

 

Seit diesem Zeitpunkt bin ich unter dieser Flagge unterwegs als Unternehmensberater, Trainer, Moderator und Coach mit Schwerpunkt Management & Leadership Development; Coaching von Führungskräften;  Change/Transformationsbegleitung insbesondere in der Banken- und Versicherungsbranche sowie der süddeutschen Automobilindustrie, dabei Arbeit mit allen Führungsebenen in Konzeption und Durchführung.

 

Ich bin oft unterwegs bei meinen Kunden und Klienten vor Ort. Zahlreiche Großprojekte bei bekannten Konzernkunden habe ich in dieser Zeit sehr erfolgreich begleitet.  Dabei habe ich jegliche anfängliche Scheu im Umgang sowohl mit "ganz hohen Tieren" als auch mit "einfachen Leuten" abgelegt, ich bin anschlussfähig an (fast) alle professionellen Personen und es gewohnt, mir Vertrauen immer wieder neu zu verdienen.

 

Diverse berufsbegleitende Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen zum Thema psychotherapeutische Basisqualifikationen (Universität Bielefeld), Coaching (LMU München), Moderations - und Trainerausbildung (Neuland & Partner).

 

Changebegleitung im privaten, familiären Sinne leiste ich als Vater gemeinsam mit meiner Frau bei der Erziehung unserer drei Kinder. Dabei verblüfft mich der enorme Entwicklungsdrang der Kleinen immer wieder. Neugier, Spaß am Lernen und an Veränderung in diesem Ausmaß begeistert mich sehr!

 

 

Was zuvor geschah, kurz und bündig:

 

Jahrgang 1975, Abitur 1995 mit Durchschittsnote 1,5; danach Grundwehrdienst als Pionier

 

2002: Diplom in Psychologie ("mit Auszeichnung"), dabei Stipendiat unterschiedlicher Förderungswerke

 

2004: Promotion zum Dr. phil. in Psychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München bei Prof. Dr. Schneewind und Prof. Dr. Lutz von  Rosenstil mit der Gesamtnote 0,75; promotionsbegleitend wissenschaftlicher Angestellter am Lehrstuhl an der LMU mit voller Stelle (100%)

 

2006: Abschluss mit dem akad. Grad "Master of Business Administration" des berufs- und promotionsbegleitenden MBA - Studiums an der Open University Business School, Großbritannien